Züchter der beiden Zwerg - Spaniel - Rassen


Cavalier  +  King   Charles   Spaniel
H o m e s w e e t ´ s
Martina Schleisiek - Wolfhagenstr. 50 - 46519 Alpen-Veen
02802-8999300      0174 - 9026611

MartinaSchleisiek@web.de

 

Start

Homesweets

News

Girl
Sweets

Boy
Sweets

Baby
Sweets

Youngster
Sweets

Champion
Sweets

Mini
Sweets

Memory
Sweets

Infos Impressum

King-Charles
Spaniel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homesweet´s

Zwergspaniel sind seit vielen Jahren meine Leidenschaft, deshalb züchte ich unter dem international geschützten Zwingernamen
 "Homesweet´s"
seit 2006
Cavalier King Charles Spaniel
und seit 2013
King Charles Spaniel


(links: King Charles - rechts: Cavalier / Babies 9 Wochen)

Nach Jahrzehnten als Hundebesitzer kommt für mich nur eine Zucht nach den höchstmöglichen Qualitätsmaßstäben in Betracht, deshalb züchte ich im Verband deutscher Kleinhundezüchter e.V. (VK) unter dem Dachverband des Verbandes für das deutsche Hundewesen (VDH) und der Dachorganisation der Fédération Cynologique Internationale (FCI).
 Meine Zucht ist nach § 11 TierschG genehmigt und kontrolliert vom Veterinärmat Oberhausen.

Mein erster Cavalierwelpe wurde am 11. Februar 2007 geboren - unser bildhübscher Homesweet's Armani - ein Tricolourrüde, mit dem ich auf Anhieb sehr erfolgreich auf Ausstellungen war und der der Vater einiger bezaubernder Welpen wurde. Seitdem wurden bereits einige unserer Homesweet's Champion und  Jugendchampion und leben bei uns bereits in mehreren Generationen gesund und fröhlich im Familienrudel.
Da die Ursprungsrasse der englischen Zwergspaniel - die King-Charles-Spaniel - in Deutschland immer mehr in Vergessenheit geraten ist, habe ich mich entschieden diese historische Rasse ebenfalls in kleinem Umfang zu unterstützen. Mein erster King-Charles Wurf wurde am 1. Dezember 2013 geboren, aus dem mein bezaubernder Homesweet's Aramis - ebenfalls ein Tricolourüde - hervorging.

Mehrere meiner Welpenkäufer haben bereits dem zweiten oder dritten Hund aus meiner Zucht ein liebvolles Zuhause gegeben, was ich als besondere Auszeichnung meiner Zucht empfinde.

Man hört immer wieder - ich brauche keinen Champion, Hauptsache gesund ...
aber Hauptsache gesund reicht mir einfach nicht!

Ich möchte Welpen züchten deren Eltern optimale Vertreter ihrer Rasse sind und dazu gehört für mich selbstverständlich die Gesundheit, die durch die Ahnentafel und Zuchtordnung des VK/VDH bestätigt wird, aber auch das nachgewiesene wunderhübsche Aussehen und das liebreizende  Wesen der Zwergspaniel. Das macht für mich meine Welpen wertvoller aber für meine Welpenkäufer nicht teurer als woanders. Es ist für mich einfach eine Ehrensache, dass ich mich an den Besten orientieren, deshalb plane ich jeden Wurf so als wäre er für mich.

Reine Verkaufswürfe um Geld zu machen sind nicht mein Stil - meine Hunde müssen nicht für mein und ihr Leben "arbeiten" - meinen Lebensunterhalt und den meiner Tiere verdiene ich als Steuerberaterin.
  Die Hundezucht ist für mich eine Leidenschaft die ich im Hinblick auf die Sorgfalt, das Wissen und die Betreuung meiner Hunde, Welpen und Welpenkäufer professionell wie möglich mache, damit Sie einen nach bestem Wissen und Gewissen optimal geplanten und aufgezogenen Welpen von mir bekommen können. Meine Hunde müssen auch keine Gewinne erwirtschaften - aber eine sorgfältige Hundezucht kostet Geld und mein Welpenpreis orientiert sich an den Preisen für vernünftig gezüchtete VDH-Welpen.
Wer sich lediglich am günstigsten Preis der Auswahl eines Züchters orientiert der ist bei mir nicht richtig.

Alle Zuchthunde sind bevor ich Sie für einen Wurf einsetze, gesundheitlich untersucht auf:
Herz, Patellaluxation, DNA getestet auf Episodic Fallin Syndrom, Curly Coat Syndrom und Dry Eye Syndrom, Augen, Hüfte und neurologische Auffälligkeiten.
 Meine Zuchthündinnen machen grundsätzlich nur durchschnittlich drei Würfe und dürfen dann ihr Leben bei uns oder einem lieben Zuhause als Sofaprinzessin geniessen.

Wenn Sie sich für einen meiner Homesweet's Welpen interessieren, möchte ich Ihnen einen Welpen empfehlen können, der von den besten Eltern aus den besten Linien stammt, dessen Eltern bewiesen haben dass sie gesund, schön und optimal vom Wesen sind und das zu einem fairen Preis für beide Seiten.

Zwergspaniel gehören zu den Gesellschafts- und Begleithunden und so wachsen meine Welpen auch auf. Sie werden in der Familie groß - leben mit den Menschen und dem Rudel im Haus - dürfen im Garten und auf der Terrasse spielen und lernen bis zu ihrer Abgabe alles kennen was wichtig ist um ein toller und glücklicher  Freund fürs Leben zu werden. Mir ist nicht wichtig ob meine Welpenkäufer alt oder jung sind - mit oder ohne Kinder - mit oder ohne andere Haustiere, im Haus oder in einer Wohnung wohnen etc. - mir ist wichtig dass Sie diese bezaubernden Hunde genauso lieben werden wie ich!

Neben meiner züchterischen Tätigkeit bin ich seit 2010 als Zuchtwart im Verband deutscher Kleinhundezüchter tätig und betreue Züchter von zurzeit 16 verschiedener Kleinhunderassen.

Über uns

Wir - das sind meine Tochter Desiree und ich - leben mit unseren Tieren im Herzen des Ruhrgebiets in Oberhausen. Oberhausen liegt ca. 30km von Düsseldorf entfernt.
Da eine gewissenhafte Hundezucht viel Arbeit macht, werden wir noch durch "Hundenannys" unterstützt.

Neben unserer Hundefamilie teilte bis zu seinem Tod im Jahr 2013 mit stolzen 16 Jahren noch unser Maine-Coon-Kater "Goofy" unser Leben. Leider war er der letzte "Mohikaner" unserer Katzenfamilie und stammt aus meinem letzten selbst gezüchteten Maine-Coon Wurf. Da Goofy aber seit seiner Geburt glaubte eigentlich ein Hund zu sein, verstand er sich prima mit unserer Hundebande und war meine große samtpfötige Liebe.

Cooncattoo´s Goofy - Maine-Coon/black-tabby / *1997 - 2013

Seit meiner Kindheit bin ich vernarrt in Tiere. Angefangen hat alles mit der Spanielmischlingshündin "Britta" meiner Oma. Im Alter von 12 Jahren wurde dann "Sascha" ein schöner Boxerrüde mein allerbester Freund in meiner Jugend  Nach der Geburt meiner Töchter folgten "Buffy" und "Sammy" zwei Golden Retriever  und schließlich "Kimba" und "Balu",  zwei Mischlinge aus dem Tierschutz.

"Kimba" - Belgischer Schäferhund/Collie-Mix/*1998 - 2010

Nach dem Tod unseres "Balu" suchten wir  für "Kimba" eine neue Hundefreundin - klein genug aber trotzdem ein richtiger Hund, gesellig, unkompliziert und pflegeleicht sollte sie sein:

Na klar - back to the roots:

Ein Spaniel, genauer Cavalier King Charles Spaniel !

Der Cavalier vereint alles, was man sich an einem Hund nur wünschen kann. Er ist trotz seiner kleineren Größe keinem Spiel abgeneigt und kann ein richtiger Wirbelwind beim Spaziergang sein. Zu Hause kuschelt er mit Vorliebe auf dem Sofa. Er ist freundlich zu Menschen und Tieren, immer gut gelaunt, man kann ihn überall hin mitnehmen und sein wunderschönes Fell ist leicht zu pflegen:

Kurz: Ein perfekter Hund !

Mit unserem bezaubernden ersten Cavaliermädchen in der Farbe Blenheim "Cheyenne" kam im Jahr 2005 dann der Wunsch auf, die Liebe zu den Cavalieren mit der ganzen Welt zu teilen. Cheyenne wurde der erste Cavalier den ich zum Champion führen konnten und entzückte mich mit 3 bezaubernden Würfen.
Cheyenne genießt mittlerweile ihr "Rentnerleben" bei uns als Granny.

 Seitdem sind meine Familie und ich vom Cavaliervirus infiziert:

 ES  KANN   NIE   GENUG   CAVALIER   SEIN !


Cheyenne + Goofy im Jahr 2005